News

17.10.2014

Nationalfonds finanziert Projekt mit der ETH

Am 22. September hat der SNF beschlossen, das Projekt «Hybride Freileitung in der Schweiz» mit zu finanzieren.

13.10.2014

Vollständige Marktöffnung als wichtige Voraussetzung für die Integration der Schweiz in den europäischen Strommarkt

Der Bundesrat hat die Vernehmlassung über die volle Strommarktöffnung per 2018 gestartet.

22.09.2014

Inselnetzversuche im Übertragungsnetz

Nachweis der Einsatzbereitschaft für den Notfall

18.07.2014

Teilverkabelung Lauerz auf bestehendem Trassee nicht machbar

Swissgrid hat im Mai 2014 die vom Bundesverwaltungsgericht geforderte Machbarkeitsstudie beim BFE eingereicht.

15.07.2014

Ersatz des Unterwerks Avegno im Tessin

Das bestehende 220-kV-Unterwerk in Avegno (TI) am Eingang zum Maggiatal wird durch eine neue Schaltanlage ersetzt.

02.07.2014

EKZ Batteriespeicher ist offiziell am Markt für Regelenergie

Der erste eigenständige Batteriespeicher mit kommerziellem Marktzugang in Europa.

25.06.2014

Zuschlag für erneuerbaren Strom und Gewässersanierungen steigt 2015 auf 1,1 Rappen pro Kilowattstunde

Für die Förderung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien und Gewässersanierungen bezahlen die Schweizer Stromkonsumentinnen und -konsumenten ab 1. Januar 2015 einen Zuschlag von 1,1 Rappen pro Kilowattstunde.
Teilen
E-Mail
Facebook
Twitter