CS bewertet Swissgrid mit «Low AA» – Ausblick stabil

04.03.2013

Die Credit Suisse startet die Kreditbewertung für Swissgrid und vergibt in der ersten Einschätzung ein «Low AA». Den Ausblick bewerten die Experten als stabil. Damit soll das starke Geschäfts- sowie das überdurchschnittliche Finanzprofil des Stromnetzbetreibers abgebildet werden.

Das Geschäftsmodell werde unter anderem durch die hohen Eintrittsbarrieren sowie die Tatsache, dass das Stromnetz im Besitz von Swissgrid ist, unterstützt. Auf der Finanzseite lobt die CS die nachhaltige Politik des Unternehmens und stellt die stabilen Cashflows heraus. Im Vergleich zur europäischen Konkurrenz seien die Kreditkennzahlen zudem solide. Den stabilen Ausblick begründen die Analysten damit, dass mittelfristig keine regulatorischen Änderungen zu erwarten seien.

Teilen
E-Mail
Facebook
Twitter