Netznews

07.11.2016

Neue Schaltanlage im Unterwerk Gösgen feierlich eingeweiht

Der alters- und zustandsbedingte Ersatz der bald 60-jährigen Anlage war dringend notwendig.

21.10.2016

Spatenstich zum neuen Unterwerk Avegno

Beim Unterwerk Avegno (TI) beginnt eine neue Ärä.

31.08.2016

Bundesrat setzt Planungsgebiet für Übertragungsleitung Niederwil – Obfelden fest

Damit können nun mögliche Leitungskorridore für den Ausbau und Ersatz der bestehenden rund 17 Kilometer langen 220 kV-Leitung durch eine 380 kV-Leitung beginnen.

20.07.2016

Beznau – Birr: Plangenehmigung erteilt

BFE bewilligt die Teilverkabelung im Raum Bözberg/Riniken

05.07.2016

Baubewilligung für Pradella – La Punt

Nachdem das Eidgenössische Starkstrominspektorat (ESTI) hat die Pläne für den Ausbau der Leitung Pradella-La Punt genehmigt hatte, das Bundesverwaltungsgericht hat bestätigt, dass gegen die Verfügung keine Beschwerde eingegangen ist.

17.05.2016

Chamoson – Chippis: Aufhebung der aufschiebenden Wirkung beim Bau der Verbindung von Chandoline wurde genehmigt

Am 12. Mai 2016 hat das Bundesverwaltungsgericht (BVGer) dem Antrag von Swissgrid entsprochen und die aufschiebende Wirkung in Bezug auf den Bau des Anschlusses des Unterwerks von Chandoline an die bestehende 220-kV-Freileitung zwischen Chamoson und Chippis aufgehoben.

13.05.2016

Neue 380-kV-Leitung für den Energietransport des Pumpspeicherkraftwerks Nant de Drance – Plangenehmigungen und Arbeiten im Jahr 2016

Das Eidgenössische Starkstrominspektorat (ESTI) hat die Plangenehmigungen für den Bau des letzten Abschnitts der 380-kV-Freileitung zwischen Châtelard und La Bâtiaz - vom Freileitungsmasten 127 bis zum Unterwerk La Bâtiaz - und für den Ersatz des Unterwerks La Bâtiaz erteilt.
Teilen
E-Mail
Facebook
Twitter