Vertikale Einspeisungen

Die vertikalen Einspeisungen zeigen die Menge an elektrischer Energie, die im Inland zeitgleich ins Übertragungsnetz einfliesst. Darunter fallen beispielsweise die Produktion von Kraftwerken, die direkt am Übertragungsnetz angeschlossen sind oder Energie, die von Verteilnetzen für den überregionalen Transport auf die oberste Netzebene abgegeben wird.

Teilen
E-Mail
Facebook
Twitter