Informationsveranstaltung zum Netzprojekt Innertkirchen – Ulrichen

17. Sep. 2020 um 19.00 Uhr in Innertkirchen (BE)
18. Sep. 2020 um 19.00 Uhr in Oberwald (VS)

Die Höchstspannungsleitung zwischen Innertkirchen und Ulrichen ist zu einem grossen Teil über 60 Jahre alt und muss auf den neusten Stand der Technik gebracht werden. Gleichzeitig soll ihre Kapazität mit Blick auf die Energiestrategie des Bundes erhöht werden, um die wachsende Stromproduktion aus Wasserkraft in den Kantonen Bern, Wallis und Tessin ins Schweizer Mittelland zu transportieren und die Versorgungssicherheit in der ganzen Schweiz langfristig zu stärken.

Swissgrid hat beim Bundesamt für Energie (BFE) verschiedene Planungskorridore für die neue Höchstspannungsleitung eingereicht und damit das Sachplanverfahren für Übertragungsleitungen (SÜL) gestartet. Der Variantenfächer umfasst sowohl Freileitungs- wie auch Erdkabelkorridore. Der multifunktionale Grimselbahntunnel ist eine dieser Varianten.

Swissgrid informiert Sie persönlich über die nächsten Schritte im Netzprojekt und die eingereichten Korridorvarianten. Die Grimselbahn AG gibt zudem Auskunft über die Argumente und den Stand der Planungen für den Grimselbahntunnel.

Innertkirchen

Datum Donnerstag , 17. September 2020
Zeit 19.00 Uhr
Ort Mehrzweckhalle Innertkirchen (BE)

Oberwald

Datum Freitag, 18. September 2020
Zeit 19.00 Uhr
Ort Sporthalle Oberwald (VS)

Programm

19.00 Uhr Swissgrid AG
  • Begrüssung
  • Projekt 380-Kilovolt-Leitung Innertkirchen – Ulrichen
  • Sachplanverfahren, Varianten für Planungskorridor
  • Weitere Projekte im Raum Innertkirchen und Obergoms
  • Technologien im Höchstspannungsnetz

Grimselbahn AG
  • Projekt Grimselbahntunnel
  • Projektstand und weiteres Vorgehen
Anschliessend Öffentliches Forum

Um die allgemein gültigen Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten, ist die Anzahl Teilnehmende auf max. 200 Personen begrenzt. Die Kontaktdaten müssen hinterlegt werden.


  • Netzprojekt Innertkirchen – Ulrichen

    Der 27 Kilometer lange Leitungsabschnitt zwischen Innertkirchen (BE) und Ulrichen (VS) wird erneuert und von 220 auf 380 Kilovolt verstärkt. Swissgrid hat verschiedene technisch machbare Planungskorridore erarbeitet. Dazu gehören sowohl Freileitungs- wie Kabelvarianten. Der multifunktionale Grimselbahntunnel ist eine dieser Kabelvarianten.

    Mehr erfahren

Kontakt

Anrede

Bitte wählen Sie die Anrede aus.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Geben Sie bitte Ihre Nachricht ein.

Klicken Sie bitte die Checkbox an.