Swiss Pylon Design

swisspylon

 
Wie Ihre Vorstellung der Schweizer Energiezukunft auch aussieht: Das Schweizer Höchstspannungsnetz ist ein sichtbarer Träger des Wohlstands. Es soll auch künftig die Schweiz zuverlässig versorgen und sämtliche Chancen des Energiefortschritts nutzen. An den Strommasten treffen die Visionen, Ideen und Erwartungen von Bevölkerung, Interessenvertretern und öffentlichen Institutionen aufeinander. Die breit abgestützte Initiative «Swiss Pylon Design», initiiert von Swissgrid und dem Patronatsträger BFE, setzt hier an: Die Partnerallianz möchte neue Formen und technische Innovationen erkunden, beispielsweise um elektromagnetische Felder oder Koronageräusche zu verringern und die visuelle Auswirkung auf die Landschaft zu verbessern.

Erfahrene nationale und internationale Designer, Architekten und Ingenieure werden im Rahmen eines öffentlichen Wettbewerbs eingeladen, eine neue Schweizer Strommast-Familie gemeinsam mit den Arbeitsgruppen des Projekts zu entwickeln.

Sie können uns helfen, das beste Design für die Schweiz auszuwählen. Auch die Schweizerische Bevölkerung hat die Möglichkeit im Rahmen eines Public Votings Einfluss auf das Gewinner-Design zu nehmen.

Teilen
Facebook
Twitter