Tarife

Das Stromversorgungsgesetz (StromVG) und die Stromversorgungsverordnung (StromVV) definieren den Auftrag und die Rahmenbedingungen für die unternehmerischen Aktivitäten von Swissgrid. Für ihre Leistungen – den Betrieb, die Instandhaltung und den Ausbau des Übertragungsnetzes – kalkuliert Swissgrid jedes Jahr die Netznutzungs- und Systemdienstleistungstarife.

Die Verteilung der Kosten von Swissgrid geschieht verursachergerecht. Wo diese Möglichkeit besteht, werden diese basierend auf Leistungs- und Energiemesswerten und entsprechenden Tarifen und Verrechnungssätzen an die Verteilnetzbetreiber und die Endverbraucher in der jeweiligen Netzebene weitergegeben.

Swissgrid agiert in einem regulierten Markt unter der Aufsicht der Regulierungsbehörde Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom). Die ElCom dient als «Preisüberwacher» im Elektrizitätsbereich und überprüft die von Swissgrid verrechneten Tarife.

Tarife und Vergütungssätze für das Übertragungsnetz

  20201 20192 20183
Netznutzung
Arbeitstarif [Rp./kWh] 0,18 0,19 0,23
Leistungstarif [CHF/MW] 28 800 31 100 38 200
Fixer Grundtarif pro gewichtetem Ausspeisepunkt [CHF/AP p.a.] 269 400 288 000 365 300
Allgemeine Systemdienstleistungen (SDL)
Allgemeiner SDL-Tarif für Verteilnetzbetreiber und Endverbraucher am Übertragungsnetz [Rp./kWh] 0,16 0,24 0,32
Allgemeiner SDL-Tarif für Merchant Line-Betreiber (SR4 734.713.3) [Rp./kWh] 0,02 0,02 0,03
Individuelle Systemdienstleistungen
Individueller SDL-Tarif für Wirkverluste für Verteilnetzbetreiber und Endverbraucher am Übertragungsnetz und Merchant Line-Betreiber (SR4 734.713.3) [Rp./kWh] 0,25 0,14 0,08
Individueller SDL-Tarif für Blindenergie an aktive Teilnehmer unkonform (Verteilnetzbetreiber und Kraftwerke am Übertragungsnetz, seit 1. Januar 2011) [Rp./kvarh] 1,13 0,42 1,51
Individueller SDL-Tarif für Blindenergie an halbaktive Teilnehmer5 unkonform (Verteilnetzbetreiber am Übertragungsnetz, seit 1. Januar 2010) [Rp./kvarh] 1,13 0,42 1,51
Vergütungssatz für anforderungskonform gelieferte Blindenergie für aktive Teilnehmer (Verteilnetzbetreiber und Kraftwerke am Übertragungsnetz) [Rp./kvarh] 0,30 0,30 0,30
Vergütungssatz für systemdienliches Verhalten von halbaktiven Teilnehmern (Verteilnetzbetreiber am Übertragungsnetz, seit 1. Januar 2020) [Rp./kvarh] 0,15
Bilanzgruppenmanagement
Registrierungsentgelt Bilanzgruppe [EUR] 6 250 6 250 6 250

Nettotarife, exkl. MWST

Die Tarife und Sätze sind in Schweizer Franken angegeben, es sei denn, es würde etwas anderes angegeben.

Swissgrid legt die Tarife für die Nutzung entsprechend den gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben fest. Sie ist berechtigt, die Tarife im Rahmen der gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben anzupassen. Swissgrid informiert den Netznutzer schriftlich in der Regel spätestens drei Monate vor dem gesetzlich vorgegebenen Publikationsdatum für Netzbetreiber über die Tarife.

1 Nach Kalkulation Swissgrid für Tarife 2020 – Stand 22. März 2019
2 Nach Kalkulation Swissgrid für Tarife 2019 – Stand 23. März 2018
3 Nach Kalkulation Swissgrid für Tarife 2018 – Stand 29. März 2017
4 Systematische Sammlung des Bundesrechts
5 Bis einschliesslich 2019 passive Teilnehmer


Downloads

Branchenempfehlung Strommarkt Schweiz

Kontakt

Anrede

Bitte wählen Sie die Anrede aus.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Geben Sie bitte Ihre Nachricht ein.

Klicken Sie bitte die Checkbox an.